Begutachtungsstellen

Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) darf in Deutschland ausschließlich von staatlich akkreditierten Begutachtungsstellen für Fahreignung (BfF) durchgeführt werden. Alle Begutachtungsstellen werden entsprechend von der Bundesanstalt für Straßenwesen 8BASt) überwacht und regelmäßig überprüft. Die vollständige und aktuelle Liste aller akkreditierten Begutachtungsstellen inklusive der Standorte in Ihrer Nähe können Sie als PDF direkt bei der BASt. einsehen und herunterladen. 

Die im Folgenden aufgeführten Unternehmen sind (Quelle: Wikipedia) mit Stand von April 2015 amtlich anerkannte Träger von Begutachtungsstellen. Dort kann die MPU durchgeführt werden.

Amtlich anerkannte Träger von Begutachtungsstellen für Fahreignung in Deutschland(Stand: April 2015) Datum der Erstakkreditierung
Erstbegutachtung (ab 2014)
TÜV SÜD Life Service GmbH 21.12.1999
Gesellschaft für Arbeits-, Verkehrs- und Umweltsicherheit mbH / AVUS 01.08.2001
DEKRA e.V. Dresden 17.12.2001
TÜV Thüringen e.V. 17.12.2001
ABV GmbH (bis 1. Juni 2010 TÜV Rheinland Verkehrs- und Betriebspsychologie GmbH) 17.12.2001
pima-mpu GmbH 16.05.2002
TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH 16.05.2002
BAD Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH 27.08.2002
IAS Institut für Arbeits- und Sozialhygiene Stiftung 29.11.2002
TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG 25.06.2003
IBBK Institut für Beratung – Begutachtung – Kraftfahrereignung GmbH 30.09.2003
Universitätsklinikum Heidelberg – Institut für Rechtsmedizin und Verkehrsmedizin 16.09.2004
ProSecur GmbH 14.06.2006
Absolut Diagnostics GmbH Mai 2014
MPUMax GmbH April 2015
ASS-MPU Gesellschaft für Sicherheit im Straßenverkehr UG (haftungsbeschränkt) 2016